Fertige Slackline-Anlage

Bis zu sieben Slackliner können auf der Slackline-Anlage des HSV gleichzeitig ihr Gleichgewicht und ihre Konzentration trainieren.

Unterteil
Oberteil
In Beton eingegossen
Die Slackline-Pfosten sind auf ihrem Platz ausgerichtet
Warten, bis der Beton ausgehärtet ist
 

 

 

Viel wurde geplant, viel wurde diskutiert, viel wurde gemessen

Die Slackline-Pfosten und die Anlage ist betriebsbereit

Auf dem Lageplan sind die Positionen der Pfosten zu ersehen. Wir haben so geplant, dass die drei markierten Bäume zusätzlich bei den meisten Slackline-Aktivitäten (Senioren 50+, 60+, 70+ und Anfänger) mit eingebunden werden können. Diese Bäume werden mit einem stabilen Baumschutz versehen, so dass sie beim Slacklining nicht geschädigt werden (nicht für Sprünge o.ä. geeignet !)